Skip to content

Fritierte Apfelringe

Zutaten für 4 Portionen:

4 säuerliche Äpfel

1 Orange

3 EL Orangenlikör

2 Eier

75 g Mehl

1 EL Keimöl

6 EL Weißwein

Salz

1 l Keimöl zum Ausbacken

Puderzucker

Zubereitung:

  1. Äpfel waschen, schälen und mit einem Apfelausstecher das Kerngehäuse herausstechen. Äpfel in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Orange auspressen. Orangensaft und Orangenlikör mischen und die Apfelscheiben damit übergießen.
  2. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Mehl, Keimöl, Weißwein und wenig Salz verrühren. Den Eischnee unterheben. Die Apfelringe durch den Ausbackteig ziehen und portionsweise im 175° heißen Keimöl von jeder Seite cirka 3 Minuten ausbacken.
  3. Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options