Skip to content

Mandelwaffeln mit Erdbeer-Tiramisu

Zutaten für 8 Waffeln:

75 g Amaretti-Kekse

100 g Butter

75 g + 1 EL Zucker

4 Eier (Größe M)

200 ml Milch

2 TL Zitronensaft

200 g Mehl

1 TL Backpulver

200 g Mascarpone

1 EL Espressopulver (Instant)

150 g Erdbeeren

200 g Sahne

1-2 TL Mandellikör

Kakao zum Bestäuben

Zubereitung:

  1. 4 Amarettini beiseitelegen, Rest grob mahlen. Butter und 75 g Zucker cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Milch, Brösel, Zitronensaft, Mehl und Backpulver untermischen. Ca. 30 Minuten ruhen lassen.
  2. 1 TL Mascarpone in einem kleinen Topf erwärmen. Espresso darin auflösen. Mit restlichem Mascarpone und 1 EL Zucker verrühren. Creme ca. 15 Minuten kalt stellen.
  3. 4 Erdbeeren in Scheiben schneiden. Rest Erdbeeren würfeln. Aus dem Teig in einem gefetteten Waffeleisen 4 Doppel-Waffeln backen, auskühlen lassen. Sahne steif schlagen, mit Erdbeerwürfeln unter die Creme heben. Creme mit Likör abschmecken. Anrichten und mit Erdbeerscheiben, Kakao und Rest Amarettini verzieren.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options