Skip to content

Fruchtige Punschtorte

Zutaten für ca. 16 Stück:

3 Eier (Größe M)

1 Prise Salz

150 g Zucker

50 g Mehl

50 g Speisestärke

1 Dose (850 g) Aprikosen

1 Glas (720 g) Pflaumen

250 ml Rotwein

2 Beutel Glühwein-Gewürz

6 EL Rum

800 g Schlagsahne

3 Päckchen Vanillezucker

4 Päckchen Sahnefestiger

50 g Mandelblättchen

geriebene Pistazien und Goldperlen zum Verzieren

Zubereitung:

  1. Eier trennen. Eiweiß mit Salz und 100 g Zucker steif schlagen. Eigelbe einzeln einrühren. Mehl mit 25 g Stärke mischen, unterheben. Boden einer Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen. Masse darin verstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft nicht geeignet) ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen und zweimal quer durchschneiden.
  2. Früchte abtropfen lassen und, bis auf je 3 Stück, würfeln. 50 g Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Mit Wein und 50 ml ablöschen. Obst und Glühfix zugeben. Aufkochen und die Beutel entfernen. Rum  mit 25 g Stärke verrühren. Kompott damit binden. Abkühlen.
  3. Sahne mit Vanillezucker und Sahnefestiger portionsweise steif schlagen. Um den unteren Boden einen Tortenring legen, mit Hälfte Kompott und 1/4 der Sahne bestreichen. Mit 2. Boden bedecken. Mit Rest Kompott, bis auf 4 Esslöffel, und 1/4 Sahne bestreichen. Deckel darauflegen. Kalt stellen.
  4. Mandeln rösten, abkühlen lassen. Tortenring entfernen. 100 g Sahne in einen Spritzbeutel mit Lochtülle geben. Torte mit Rest Sahne einstreichen. An den Rand die Mandeln drücken. Früchte in Spalten schneiden. Übriges Kompott erwärmen, Früchte darin wenden. Torte mit Sahne, Kompott, Pistazien und Goldperlen verzieren.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options