Skip to content

Orangen-Sahnetorte

Zutaten für ca. 12 Stücke:

125 g Butter

200 g + 2 EL Zucker

3 Päckchen Vanillezucker

abgeriebene Schale und Saft von einer unbehandelten Orange

1 Prise Salz

2 Eier (Größe M)

150 g Mehl

1 gehäufter TL Backpulver

2-3 EL Milch

10 Blatt Gelatine

5-6 Orangen

300 g Vollmilch-Joghurt

2-4 EL Orangenlikör

700 g Schlagsahne

1 Päckchen klarer Tortenguss (für 1/4 l Flüssigkeit)

Kumquats, Orangenschalenstreifen und Schoko-Dekor zum Verzieren

Zubereitung:

  1. Springform (26 cm) fetten, mit Mehl ausstäuben. Fett, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, Orangenschale und Salz cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen.       Im Wechsel mit der Milch unterrühren. Teig in die Form streichen. Im heißen Backofen bei 175 °C (Umluft 150 °C) ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.
  2. Gelatine einweichen. 4 Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Rest Orangen auspressen und 300 ml Saft abmessen.
  3. Joghurt mit 50 ml Orangensaft, 2 Päckchen Vanillezucker, Likör und 100 g Zucker verrühren. Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen und mit 2-3 Esslöffel Creme verrühren. Dann unter übrige Creme rühren. Ca. 10 Minuten kalt stellen. 500 g Sahne steif schlagen. Sobald die Creme zu gelieren beginnt, Sahne unterheben.
  4. Um den Boden einen Tortenring legen, mit etwas Creme bestreichen. Filets darauf legen und Rest Creme darauf streichen. Ca. 4 Stunden kühlen. Tortenguss mit 2 Esslöffel Zucker, 250 ml Orangensaft unter Rühren aufkochen. Auf die Creme gießen. 20 Minuten kühlen.
  5. 200 g Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Tuffs auf die Torte spritzen. Kumquats in Scheiben schneiden. Torte mit Kumquats, Orangenschale und Schoko-Dekor verzieren.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options