Skip to content

Obatzda

Zutaten für 4 Personen:

1 Zwiebel

1/2 Bund Schnittlauch

250 g reifer bayrischer Camembert

1 EL weiche Butter

1 EL Bier oder Sauerrahm

1 TL edelsüßes Paprikapulver

1 TL Kümmelsamen

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Zwiebel abziehen und sehr fein hacken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Camembert mit einer Gabel zerdrücken. Mit Butter und Bier bzw. Sauerrahm verrühren. Zwei Drittel der Zwiebelwürfel, Paprikapulver und Kümmel unterrühren. Mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.
  2. Obatzda mit restlichen Zwiebeln und Schnittlauch bestreut servieren. Nach Wunsch mit Radieschen, Bauernbrot oder frischen Laugenbrezeln servieren.
Categories: Brotaufstriche | 1 Comment
Vote for articles fresher than 365 days!
Derzeitige Beurteilung: 3.33 of 5, 3 Stimme(n) 6333 hits

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Marion Rhiel on :

* Obatzda esse ich gerne, deshalb hab ich nach dem Rezept geschaut und das war schön, denn am 4. September habe ich meinen 40. Geburtstag gefeiert und was gab es da zu Essen? Natürlich Bayrisch mit Obatzda. Also schöne Grüße von Marion an Marion

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options