Skip to content

Kartoffelbrot mit rohen Kartoffeln

Zutaten:

1 kg mehlig kochende Kartoffeln

1 1/2 Würfel Hefe (63 g)

1/8 l lauwarme Milch

1 1/2 TL Zucker

500 g Mehl

1 1/2 TL Salz

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln waschen, schälen und reiben, auf ein Sieb zum Abtropfen geben. Mit einem umgedrehten EL noch etwas ausdrücken. Die Kartoffeln müssen noch gut feucht sein.
  2. Die Hefe in die Milch bröckeln und mit dem Zucker verrühren. Diesen Ansatz zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen bis Blasen sichtbar werden.
  3. Die geriebenen Kartoffeln in eine große Schüssel geben, die Hefe, das Mehl und das Salz dazugeben. Den Teig am besten mit den Händen gut durchkneten. Eine Kastenform von 2 l Inhalt und 30 cm Länge gut einfetten.
  4. Den Teig zu einer Rolle in der Größe der Kastenform formen und in die Form legen, nochmals an einen warmen Ort gehen lassen bis die Form zu 2/3 gefüllt ist. Im vorgeheizten Backofen bei 150° 20 Minuten backen, dann die Temperatur auf 200° erhöhen und weitere 40 Minuten backen. Das Brot auf ein Gitter stürzen, auskühlen lassen und möglichst frisch essen.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options