Skip to content

Niedliche Nikolaus-Gesichter

Zutaten für 10-12 Stück:

Für den Teig:

375 g Mehl

1 Päckchen Trockenbackhefe-Mischung

80 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

1 Päckchen geriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone

150 g Crème Fraîche

100 ml Vollmilch

80 g weiche Butter

Außerdem:

1 Ei (Größe M)

160 g Puderzucker

100 g Marzipanrohmasse

rote Speisefarbe

bunte Schokolinsen

einige Kokosraspeln

Backpapier

Mehl für die Arbeitsfläche

Klarsichtfolie

Zubereitung:

  1. Mehl und Hefe mischen. Mit Rest-Teigzutaten glatt verkneten. Teig zu einer Rolle formen. In 10-12 gleich große Stücke teilen. Auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu je einem Kreis (ca. 10 cm Durchmesser) ausrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Ei verquirlen und Kreise damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180°/ Umluft: 160°/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Plätzchen mit Backpapier vom Blech ziehen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.
  2. Puderzucker sieben. Marzipan und 10 g Puderzucker verkneten, rot einfärben. Zwischen Folie 5-6 Kreise ausrollen. Kreise halbieren. Je eine Hälfte als "Mütze" auf die Kekse legen. Kleine Marzipankugel als "Zipfel" formen und andrücken. Rest Puderzucker und 2 EL Wasser zu einem dickflüssigen Guss verrühren. Als "Bart" und "Haare" auf die Plätzchen spritzen. Kokosraspel als "Bart" daraufstreuen. Schokolinsen als "Augen", "Nase" und "Mund" aufkleben.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options