Skip to content

Herzogin-Kartoffeln

Zutaten für 4 Portionen:

500 g kaltes Kartoffelpüree

90 g + 1 EL Butter

1 Eigelb

Salz

Pfeffer

Muskat

Zubereitung:

  1. Backofen auf 220° vorheizen. Kartoffelpüree mit 1 EL weicher Butter und dem Eigelb verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Rosetten auf ein geöltes Backblech spritzen.
  2. Die Ofenhitze auf 180° senken. 90 g Butter schmelzen und auf die Kartoffelrosetten pinseln. Diese auf der mittleren Schiene im Backofen in ca. 10 Minuten goldgelb backen.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options