Skip to content

Weihnachtsmuffins

Zutaten für 12 Stück:

100 g getrocknete Feigen

100 g Walnusskerne

250 g Mehl

3 gestrichene TL Backpulver

1/2 TL Pfefferkuchengewürz

1 TL Zimt

2 EL Zucker

2 Eier

250 ml Buttermilch

75 ml Speiseöl

Außerdem:

75 g Puderzucker

2-3 EL Wasser

12 Walnusshälften

Zubereitung:

  1. Feigen und Walnüsse hacken. Mehl mit Backpulver und Gewürzen mischen und mit den übrigen Zutaten zu einem Teig verarbeiten. Feigen und Walnüsse unterheben. Den Teig in 12 gefettete Muffin-Förmchen geben und auf den Backofenrost bei 180° etwa 25 Minuten backen.
  2. Puderzucker mit Wasser glatt rühren und die erkalteten Muffins damit bestreichen. Walnusshälften darauf setzen.
Categories: Muffins | 0 Comments
Vote for articles fresher than 365 days!
Derzeitige Beurteilung: 1.03 of 5, 59 Stimme(n) 5686 hits

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options