Skip to content

Apfel-Marzipankugeln

Zutaten für 10-12 Stück:

75 g Marzipanrohmasse

700 g Äpfel

150 g Zucker

etwas Zimt

100 g Löffelbiskuit

100 g gehackte Mandeln

2-3 EL Mandellikör

100 g Mandelblättchen

Gefrierbeutel

Zubereitung:

  1. Marzipan feinraspeln. Äpfel schälen und raspeln. Äpfel, Marzipan, Zucker und Zimt unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten dick einkochen lassen.
  2. Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel geben und mit einer Kuchenrolle zu Bröseln walzen. Brösel, gehackte Mandeln und Amaretto in die Apfelmasse geben und auskühlen lassen. Masse zu 10-12 Kugeln formen und in den Mandelblättchen wenden.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options