Skip to content

Wurst-Salat im Bauernbrot

Zutaten für 8 Personen:

400 g Fleischwurst

250 g Emmentaler

1 Bund Radieschen

1/2 Salatgurke

5 EL Weinessig

Salz

Pfeffer

Zucker

7 EL Öl

2 EL gehackte Petersilie

1 rundes Bauernbrot (1 kg)

Zubereitung:

  1. Die Fleischwurst häuten, in dünne Scheiben, diese in Streifen schneiden. Den Käse entrinden und würfeln. Die Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben hobeln. Die Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und ebenfalls in Scheiben hobeln. Alles miteinander mischen.
  2. Für das Dressing den Essig, 2 EL Wasser, etwas Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verquirlen. Öl unterschlagen. Die Petersilie zufügen und den Salat damit anmachen.
  3. Einen Deckel vom Brotlaib abtrennen. Das Brot aushöhlen und mit dem Wurstsalat füllen. Dann den Deckel wieder aufsetzen.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Wurstsalat Fan on :

* Gutes Rezept. Ich habe es letzten Freitag ausprobiert und mit meiner Familie gegessen. Die Kinder fanden die Bratkartoffeln am besten, aber Simone (meine Frau) und ich lieben es. Schaut doch mal bei mir vorbei Wurstsalat Frohes Neues Mario

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options