Skip to content

Schmalz-Kringel

Zutaten für 40 Stück:

100 g weiche Butter

1 Päckchen Vanillezucker

100 g Zucker

1/2 Päckchen Vanillepuddingpulver

2 Eier

4 EL Sauerrahm

450 g Mehl

1,5 TL Backpulver

50 ml Milch

1 kg Frittierfett

Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

  1. Butter, Vanillezucker, Zucker und Puddingpulver dickschaumig schlagen. Die Eier einzeln, dann den sauerrahm einrühren. Mehl, Backpulver sieben, im Wechsel mit der Milch unterziehen, bis der Teig schwer reißend vom Löffel fällt.
  2. Frittierfett auf ca. 150° erhitzen. Den teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und in Kringeln auf geölte Pergamentpapierstreifen spritzen. Stückweise vom Papier ins heiße Fett gleiten lassen und auf jeder Seite goldbraun backen.
  3. Schmalzkringel mit einer Schaumkelle abschöpfen. Mit Puderzucker bestäuben oder mit Zuckerguss glasieren. 

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options