Skip to content

Saftiger Eierlikörkuchen

Zutaten für ca. 12 Stücke:

125 g Mehl

125 g Stärke

1 Päckchen Backpulver

250 g Puderzucker

2 Päckchen Vanillezucker

5 Eier (Größe M)

1/4 l Sonnenblumenöl

1/4 l Eierlikör

250 g Zartbitterkuvertüre

1 EL Butterschmalz

25 g weiße Kuvertüre

Zubereitung:

  1. Mehl mit Stärke, Backpulver, Puderzucker und Vanillezucker mischen. Eier, Öl und Likör dazugeben, alles glatt verrühren. Eine Springform (26 cm Durchmesser) fetten und den Teig einfüllen. Bei 175° ca. 1 Stunde backen. Auskühlen lassen.
  2. Dunkle Kuvertüre grob hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Butterschmalz unterrühren. Weiße Kuvertüre hacken und ebenfalls schmelzen. Torte mit der dunklen Kuvertüre überziehen. Weiße Kuvertüre in einen Gefrierbeutel geben, eine kleine Ecke abschneiden und feine Streifen über die dunkle Kuvertüre ziehen. Mit einem Holzstäbchen die Striche durchziehen. Kuvertüre ca. 1 Stunde trocknen lassen.
Categories: Ostern | 0 Comments | Top Exits (0)
Derzeitige Beurteilung: 1 of 5, 11 Stimme(n) 5551 hits

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options