Skip to content

Petit Fours Erdbeere

Zutaten für ca. 15 Törtchen:

1 Zitrone

4 Eier

125 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

Salz

125 g Mehl

1 TL Backpulver

150 g Erdbeer-Konfitüre

250 g Erdbeeren

200 g Marzipanrohmasse

200 g Puderzucker

rote Speisefarbe

Zubereitung:

  1. Zitronenschale abreiben und Saft auspressen. Eier schlagen. Zitronenschale, Zucker, Vanillezucker und Salz zugeben. Schlagen, bis der Zucker sich gelöst hat. Mehl und Backpulver unterheben.
  2. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Im Backofen bei 180° (Umluft: 160°/ Gas: Stufe 3) 15 Minuten backen. Auf ein mit Zucker bestreutes Tuch stürzen.
  3. Biskuit in drei Teile schneiden. Ein Drittel mit 75 g erwärmter Konfitüre bestreichen. 1/3 der Erdbeeren in Scheiben schneiden und damit belegen. Zweite Biskuitplatte darauf legen und ebenso verfahren. Dritte Platte darauflegen und mit restlicher Konfitüre bestreichen.
  4. Marzipan mit 80 g Puderzucker kneten, 2 mm dick ausrollen und oben drauf legen. Den Biskuit in Quadrate schneiden. Restlichen Puderzucker, Zitronensaft und Farbe verrühren und die Quadrate damit überziehen. Nach Belieben mit halben Erdbeeren verzieren.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options