Skip to content

Scampi-Risotto

Zutaten für 4 Personen:

1 kleine gehackte Zwiebel

2 EL Butter

250 g Risotto-Reis

250 ml Weißwein

375 ml Hühnerbrühe

1 Msp. Safranpulver

2 Schalotten

2 EL Öl

400 g Scampi, ausgelöst und gekocht

Salz

Pfeffer

4 Stängel Basilikum, in Streifen schneiden

Zubereitung:

  1. Die Zwiebel in Butter glasig dünsten. Den Reis zugeben und alles mit dem Wein angießen. Sobald die Flüssigkeit verdampft ist, nach und nach die Hühnerbrühe dazu gießen.
  2. Safran unterrühren und den Risotto ca. 15-20 Minuten unter Rühren gar ziehen lassen. Eventuell etwas Hühnerbrühe nach gießen. Inzwischen Schalotten schälen, fein  hacken und im Öl glasig dünsten. Scampi dazu geben und alles mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Den Risotto mit den Scampi auf Tellern anrichten und mit etwas Basilikum bestreut servieren.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options