Skip to content

Asia-Hähnchen

Zutaten für 4 Personen:

500 g Brokkoli

Salz

600 g Hähnchenbrustfilet

400 g Shiitake-Pilze

1 rote Chilischote

1-2 cm frischer Ingwer

3 EL Öl

1 Zitronengrasstängel

4 EL Chilisoße

2 EL helle Sojasoße

Zubereitung:

  1. Den Brokkoli vorbereiten, in Salzwasser in ca. 4 Minuten bissfest garen, abschrecken und abtropfen lassen. Hähnchen abbrausen, abtupfen und in Streifen schneiden. Die Pilze vorbereiten und in Stücke schneiden. Chili längs halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Ingwer schälen und fein hacken.
  2. Das Hähnchen im Öl anschwitzen. Pilze, Ingwer, Zitronengras, Chili und Brokkoli dazugeben und unter Rühren ca. 5 Minuten braten. Mit Chili- und Sojasoße würzen.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options